Stellungnahme des Innenministers zum Bundestrojaner

09.10.2011 Allgemein, Netz und Web Kommentieren

Nach ausführlicher Beratung mit seinem Amtsvorgänger gab der Bundesinnenminister eine erste kurze Stellungnahme zu den Bundestrojaner-Analyseergebnissen des CCC:

„Irgendwelche Hacker mögen immer irgendwas hacken können!“

Dein Kommentar

Zum Seitenanfang